Interview : Prisdorfs Bürgermeister: „Corona gab den Takt an“

Unbenannt.png von 14. September 2020, 14:00 Uhr

shz+ Logo
Prisdorfs Bürgermeister Rolf Schwarz war überrascht von der Entscheidung, ein Impfzentrum in seiner Gemeinde zu errichten.

Prisdorfs Bürgermeister Rolf Schwarz war überrascht von der Entscheidung, ein Impfzentrum in seiner Gemeinde zu errichten.

Rolf Schwarz (BBP) über die Auswirkungen der Pandemie und anstehende Projekte.

Prisdorf | Corona hat das Jahr bislang  geprägt – auch im Kreis Pinneberg. Im Interview mit Redakteurin Tanja Dirbach verrät Rolf Schwarz (BBP), Bürgermeister in Prisdorf, ob sich Projekte deswegen verzögert haben – und was nun ansteht. Wie lief das erste Jahr bislang? Es sollte die Zeit der Abrechnung der Großprojekte Eisenbahnunterführung und P+R-Anlage werden,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen