Nach Prügel-Video in Pinneberg : Polizei vollstreckt sieben Durchsuchungsbeschlüsse

cut.jpg von 06. September 2019, 12:18 Uhr

Dabei stellten die Ermittler Beweismittel sicher.

Pinneberg | Nachdem ein am Boden liegender 14-Jähriger in Pinneberg von mehreren Personen vor laufender Kamera getreten wurde, haben Ermittler der Kriminalpolizei jetzt sieben Durchsuchungsbeschlüsse vollstreckt. Dabei stellten die Beamten mehrere Beweismittel sicher. Das teilte Polizeisprecher Steffen Büntjen am Freitag mit. Weiterlesen: Prügel-Video aufgetaucht:...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert