Ladendiebstahl in Pinneberg : Polizei schnappt Verdächtigen nach wenigen Metern

Die Polizisten stellen den Verdächtigen der Mauer in einer Nebenstraße unweit des bestohlenen Ladens.
Die Polizisten stellen den Verdächtigen der Mauer in einer Nebenstraße unweit des bestohlenen Ladens.

Rund 30 Meter kam der mutmaßliche Ladendieb. Dann stellten ihn die Beamten.

Avatar_shz von
15. Juni 2015, 14:05 Uhr

Pinneberg | Nach einem Ladendiebstahl in Pinneberg ist es der Polizei gelungen den mutmaßlichen Dieb innerhalb kürzester Zeit zu schnappen. Er wurde noch am Ort des Geschehens vernommen, die Beute wurde gesichert und der Verdächtige wurde abgeführt. Erstaunlich: Zwischen dem bestohlenen Laden und dem Ort der Festnahme am Damm 2 liegen nur rund 300 Meter.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert