Vor 30 Jahren: Schiffsunglück vor Helgoland : Plötzlich ist Blut auf der Tanzfläche der England-Fähre

shz+ Logo
Mit schweren Beschädigungen, aber aus eigener Kraft, erreichte die „Hamburg“ Bremerhaven. Durch den Zusammenprall wurde ein mehr als 20 Meter langes Loch in die Außenwand der 165 Meter langen und 25 Meter breiten Fähre gerissen.

Mit schweren Beschädigungen, aber aus eigener Kraft, erreichte die „Hamburg“ Bremerhaven. Durch den Zusammenprall wurde ein mehr als 20 Meter langes Loch in die Außenwand der 165 Meter langen und 25 Meter breiten Fähre gerissen.

Drei Menschen sterben bei der Kollision der England-Fähre „Hamburg“ mit einem Frachter auf der Nordsee.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
08. November 2019, 07:00 Uhr

Helgoland | Es ist eine klare, aber stürmische Nacht auf der Nordsee, als die England-Fähre „Hamburg“ am 8. November 1989 vor Helgoland von einem Frachter gerammt wird. Bei dem Unglück vor 30 Jahren kommen drei Passa...

odHnllega | Es its eine klrae, ebra trhcssmieü tNcha afu der Ns,roeed las eid ndng-FaErhleä amu“„rgbH ma 8. rvNemoeb 9198 rov lnogdaHel nov meien eFrrahtc mrmgeta .diwr iBe dme nkcüUgl rvo an eJ3rh0 nmkoem reid ieesrsPaag sum eLbne: izew 8e-3jhgäir ntrieB ndu ien -ä2eghrj8ir bra.mHrgue thcA eetwrie eeMchsnn ndwree rswhe,c fzwöl teilhc revlttz.e lecVtiheil ieglt se am Fall erd nrreBile aMuer run neine agT anch emd cknl,Uüg ssad ads siEiergn enknei ssbnodeer eßrgno rhelacgdeNis ni end deeniM dnfet.i

lAparful etßri 20 eterM ensagl cohL in ied nuedAßnwa

Dre oausßnemsZmt mu 12.26 hrU sti os gift,eh ssda ni ied Aßdneuanw edr eFrhä ein emhr asl 20 ertMe egnsla hLco sgieresn wdi.r inE rPgsiesaa der bgua“„rHm wdri ieb emd ulrfpAla fau asd ocVdredrke des rtceharsF ,erghceedlstu wie edi Heuarbrmg toWuessizirspzcaehl etäsrp betrie.hct eiD ugtsrrZöne cihrte isb in dne ulxöruenis iuask.olMns ufA der hefznaälTc nisd anch emd glknüUc geßor tlncaluhBe zu hee.ns

 

heFär mit 003 aainsgrPees arw afu med geW onv Hrgabmu chna hcwiraH

Dei 615 eerMt aegnl Fheär raw tmi undr 003 naegaessrPi ufa mde geW onv agubmrH hanc ahHcwir in lEnagdn etr.uwesng cNha dem aßnZteusmmos lnfeeh eSffcih erd einueadrnmBs und ein grnotenStreueesureztk ieb erd gneuBrg rde Ope.rf Rberghrucsauhutstebn esrntat nvo laloHendg dnu Slyt und lgneife edi neVetrlzet isn rKkuns.heaan

otTrz esd gßonre Scdnsahe nkna ide häeFr cnoh vmBraenereh rhen,eirce leiw sda Lohc ürbe edr nalesireiWs .egilt

 

cAhu edr eetkd,iünrecg ma Bgu ogsar sasueeegirfn cFarreth „iNodcr maSrte“ knna rfweniehreta und erhecrti sein ileZ rHuam.bg sDa fhSfci taeth mi cescshiwdenh rbgeöGot bgetea.gl

maSeet sihte ctphudsulaH eib red snShcffhgüruif edr „armu“bgH

aurmW edr ertraFch imt lvorel hrFat edi ärheF ,emmrta raw ürf ide döBreneh ctuzähsn lechiärrnl.uk Bdeei ifScfhe sieen imt aRrda chwetürba udn rübe Fnku fua ide angoeKhifsrollsi wnsnheieige dowe,rn astg ine ieprz.isholceerP Kppan dire oeMtna rtsäpe gbit sad eneahrBermrve etSaem edi hultpscdHua rde hSüigcfnsrfhuf edr .gbm“raH„u

Lneag rlFekteeteh tfrhü umz lcnUkgü

Zum spgnktkelzücuUitn isnee erdew der pKniaät red Fhäre cnoh erd rfhhfüsrSifce dse Fsrecrtha afu der Bükcer gewees.n Der iäenshcd iizerfcfoaWh der “uHrba„gm abhe ihtcn imt anell nfberagüerv ltMtine afu die eöcgihlm arhGef tagcehet dun edi lRdareanaang nhitc crtgiih caegtru,hb ehitß .es dueßrmeA sie ied EägaF-rldhenn rhire ichthulescwfpAi ichtn eomm.ekcagnhn

Genge end hfiafiWzcreo widr nie giäensreijh oFrearhvtb egn.ävtrh ienE uMhcidstl tfitrf huca sad rsitscasmesffhtafahWr hhleaWnmlivse. reD eiennestdhadb rkaitNeu bhea eid a„rmbgu“H zawr über Fnku atw,rnge areb tcsunhäz ned nlKaa ls.eegtecwh

fchfSi vro aeWithnnhce socnh rewide in itbreeB

cahN rde Rtupraaer knna ied hFerä rzuk vor hWcanthniee 9198 eewrdi ned etnDis aennhf.eum eSi bebilt hitcn ovn eneeiwtr, kinnerele nlünUekgc hovnce.tsr Im rbFurae 1919 martm sei ein Kitfcfoüostmnhser auf dre bEle ovr lkcrefusbe,Tü im tuuAsg 1929 itseftr esi ieb Setda niene lrelo.P Ucsearh ist in bdniee Fnlelä nie lauslfA erd .Msahecin mI otrebOk 1199 ttsrbi bmei eAnengl ni Ataoln eni 5Jah8er  aetlr es.Fahmtrce

0220 ltge ide Fäher sad eeltzt alM ni rumbaHg ab

9197 nentn die eederRie DFSD irh fSifch in „almAird of aaviid“cSann u.m Dei aZlh edr gsePaeirsa ehtg üu.czrk Am 82. reuFbar 2200 lget se asd zlteet aMl ni urmHabg ba. Kezur eZit fträh ads fhcifS nhco nov anvxehCu aus nhca irhacwH. Dhoc auhc eedsi gnnrudiebV, ztzuetl ohnc mit mde ennue Shfifc hcssDue„ fo n“canvidaiaS rb,teeebni letstl edi DSDF am .6 eovmeNrb 0025 nie – satf ugnea 16 erahJ cnha edm ndenvreeereh Uünclkg bei nlaloe.gHd apd

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen