„Players-Night“ mit Gruzman und Kosel

Heute Abend beginnt um 18 Uhr ein Klavierkonzert der Wedeler Musiktage 2016.
1 von 2
Heute Abend beginnt um 18 Uhr ein Klavierkonzert der Wedeler Musiktage 2016.

shz.de von
30. März 2017, 12:39 Uhr

Ein Wiedersehensabend als Highlight der Wedeler Musiktage 2017: Heute ab 20 Uhr heißt es „Players Night“ im Rist-Forum, Am Redder 8. „Es freut uns besonders, dass der Weltklasse-Pianist Grigory Gruzman ein weiteres Mal für das Festival zu gewinnen war, nun in einem spannenden Duo-Konzert mit Mathias Christian Kosel“, so Musiktage-Koordinator Martin Schumacher. Die Zuhörer erwartet ein gänzlich neues Programm, unter anderem geprägt durch Film- und Broadway-Musik, mit dem das Duo anschließend auf Tournee geht. Die Moderation übernehmen der künstlerische Festival-Leiter Kosel und Gruzman selbst. Sie versprechen eine Klaviershow an den Steinway-Flügeln, die „himmlisch vergnüglich und teuflisch gut“ wird. Professor Grigory wird begleitend erneut zwei Meisterkurse im Musikzentrum Schulauer Hof geben. Eintrittskarten für die „Players-Night“ kosten 30 Euro. Schüler und Studenten zahlen bei Ausweisvorlage den halben Preis.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen