Gesundheitliche Probleme : Pinneberger CDU-Kommunalpolitiker Bernd Früchtnicht gibt alle Posten ab

23-9374240_23-66045187_1416220327.JPG von 29. September 2020, 13:00 Uhr

shz+ Logo
Muss jetzt kürzer treten: Bernd Früchtnicht (CDU), bisheriger Vorsitzender des Pinneberger Finanzausschusses.
Muss jetzt kürzer treten: Bernd Früchtnicht (CDU), bisheriger Vorsitzender des Pinneberger Finanzausschusses.

Der bisherige Vorsitzende des Pinneberger Finanzausschusses muss kürzer treten. Die CDU-Fraktion sucht einen Nachfolger.

Pinneberg | Nach drei Jahren Ausschussführung tritt Bernd Früchtnicht (CDU, 69), bisheriger Vorsitzender des Pinneberger Finanzausschusses, mit Wirkung zum 1. Oktober aus gesundheitlichen Gründen zurück. Auch seine anderen Ämter legt er nieder. Wir bedauern Bernds Rücktritt sehr und wünschen ihm alles Gute.  Auch wenn die CDU-Fraktion und auch die gesamte Pinnebe...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen