Erheblicher Sachschaden : Pinneberg: Rettungswagen kollidieren bei Einsatzfahrt

shz+ Logo
Eines der beiden Einsatzfahrzeuge steht verbeult vor der Rettungswache.

Eines der beiden Einsatzfahrzeuge steht verbeult vor der Rettungswache.

Die Fahrzeuge waren auf dem Weg zu unterschiedlichen Einsätzen. Glücklicherweise gab es keinen Personenschaden.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
05. Januar 2020, 19:54 Uhr

Pinneberg | An der Rettungswache in Pinneberg sind am frühen Sonntagabend zwei Einsatzfahrzeuge zusammengestoßen. Glücklicherweise gab es keinen Personenschaden. Die Fahrzeuge sollten zu unterschiedlichen Einsätzen a...

ienbnPreg | An rde tecshtenaRgwu in nbnegeriP dsin ma frnheü Sbnaantdeogn izew haEngzrisfueetaz znms.tgomußeeasen ehelcwüclerisGki bga se eieknn .eesashncernPdno Die razFheuge netlosl zu thnhcedlcireusnie teäsnnizE crneüuska nud dk.eitlrnieol

iDe Fwlgrleieii eurerhewF geePrinbn raw ürf dei eesftsbrtoifBe mi si.tEazn iDe nierEäkatftzs nnktone hirne estinD hcubsentaed n,tzesefort os shaCiitnr aMnedl vno red tdsitngiaoektsutpeonRoenr in sigwhelcS lotHiesn (Si)KR.H nA edn uanzeegrhF eandttns errleecbihh ecahS.dahcsn

HTMXL lBcko | tcmlooniBirhault ürf  teklirA

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert