Golf prallt gegen Baum : Pinneberg: Fünf Verletzte bei Autounfall

Ein 34-Jähriger musste mit lebensgefährlichen Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.
Foto:

Ein 34-Jähriger musste mit lebensgefährlichen Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei waren der 29 Jahre alte Fahrer des Golf Variant sowie drei weitere Insassen alkoholisiert.

shz.de von
13. März 2017, 10:02 Uhr

Pinneberg | Bei einem schweren Autounfall sind am Sonntag in Pinneberg in der Nähe des Wollnysees gegen 16.40 Uhr fünf  Männer verletzt worden. Ein 34-Jähriger musste mit lebensgefährlichen Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei waren der 29 Jahre alte Fahrer des Golf Variant sowie drei weitere Insassen alkoholisiert. Der Wagen sei vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Die Polizei sucht Zeugen, Telefon 04101-2020.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert