In der Mühlenstraße : Pinneberg: Feuerwehr löscht brennende Autos

shz+ Logo
Der Mercedes wurde stark in Mitleidenschaft gezogen.

Der Mercedes wurde stark in Mitleidenschaft gezogen.

Der Sachschaden wird auf zirka 5000 Euro geschätzt. Die Kripo Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Oktober 2019, 13:00 Uhr

Pinneberg | Am frühen Donnerstagmorgern, 17. Oktober, sind in Pinneberg zwei Pkw durch ein Feuer beschädigt worden. Polizei und Feuerwehr wurden kurz nach 3 Uhr in die Mühlenstraße gerufen. Als die Einsatzkräfte den ...

nrePnebgi | Am nfüerh mteDngn,sorgrraone .17 ,oekOrbt insd in ngeeinrPb zeiw Pkw cudhr ein Feeur itähscgdbe nwrd.oe izlePio und Fehweurre ewrdun kuzr anch 3 Uhr in eid hrneßMlüseta .ferneug slA eid zrentfEkäista dne Otr nrehr,ietce ntasd nie eeMrcdes isbrtee in mmaF.eln cuAh ein ehnsnrdeeeatnbde ateS uredw urchd dsa rueeF ni fdesiitnMelhtca n.ezgego

Dei Fwreurhee elhöstc den ad.nrB rDe caahnedhcSs rwdi fua kazri 5000 roEu egäcttshz. Ncoh tsi arnlu,k iwe se zu edm danrB emkmgone .its iDe oprKi enignberP mtee.tlitr

HXLTM colkB | ioaBrlttmocnlihu frü Aitlk re

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert