In der Mühlenstraße : Pinneberg: Feuerwehr löscht brennende Autos

shz+ Logo
Der Mercedes wurde stark in Mitleidenschaft gezogen.

Der Mercedes wurde stark in Mitleidenschaft gezogen.

Der Sachschaden wird auf zirka 5000 Euro geschätzt. Die Kripo Pinneberg hat die Ermittlungen aufgenommen.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
17. Oktober 2019, 13:00 Uhr

Pinneberg | Am frühen Donnerstagmorgern, 17. Oktober, sind in Pinneberg zwei Pkw durch ein Feuer beschädigt worden. Polizei und Feuerwehr wurden kurz nach 3 Uhr in die Mühlenstraße gerufen. Als die Einsatzkräfte den ...

ePiebnrgn | mA fenühr ron,Dtegrnseganorm 71. bkr,Oeot nsid ni ngbenireP iezw Pwk udhrc eni eFuer ighcdsbetä re.wdno zliiePo und eeurFerhw wrnued zurk nach 3 rUh ni dei hanelüßMsert guf.nere Als dei atsiretnkfzEä end Otr rtneriche,e dnsta nei Mcsrdeee eirtbes ni n.mmlFea chuA nie erndentnbaeedhes teSa ewdur durhc ads rFuee in cdahsiiMtneftel genezg.o

Dei Fewreuerh öehtcls nde rnBad. Dre cnhaecdShsa rwdi auf ziakr 5000 ruoE cg.seättzh hNco sit ru,aknl iew se uz emd ndaBr emekmnog .tsi eDi rKipo Pbreeignn .leitmettr

HMXTL Bcolk | itoialthcmnBluro für lAi rtek

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert