Tag der deutschen Einheit : Pflanzaktion in Pinneberg: Einheitsbuddeln fürs Klima

Avatar_shz von 14. September 2019, 10:00 Uhr

shz+ Logo
shutterstock_562012174_RET.jpg

Bäume zu pflanzen, soll ein Ritual für den 3. Oktober werden. Drei Exemplare stehen jetzt am Kreisel Westring/Wedeler Weg.

Pinneberg | Menschen überhäufen ihre Kinder mit Süßigkeiten, ziehen in Trachten und mit wehenden Fahnen durch die Straßen oder bestaunen martialische Militärparaden: Viele Nationen haben Rituale für ihren Nationalfeiertag. Die Deutschen kennen so etwas für ihren relativ jungen Einheitstag nicht. Das soll sich ändern. Die Idee: Bäume pflanzen. „Die deutsche Einheit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen