Regio-Klinik : Patienten und Pfleger in Pinneberger Krankenhaus mit Coronavirus infiziert

Avatar_shz von 02. April 2020, 14:00 Uhr

shz+ Logo
In der Pinneberger Regio-Klinik haben sich mehrere Menschen mit dem Coronavirus infiziert.

In der Pinneberger Regio-Klinik haben sich mehrere Menschen mit dem Coronavirus infiziert.

Nachdem eine Infektion in der Wedeler Geriatrie bekannt wurde, ist nun auch das Pinneberger Krankenhaus betroffen.

Pinneberg | Im Pinneberger Krankenhaus sind die ersten Corona-Fälle aufgetreten. Das teilten die Regio-Kliniken mit. Demnach haben sich drei Patienten und zwei Mitarbeiter mit dem Virus angesteckt Insgesamt 82 Menschen wurden getestet. Patientin zeigte Symptome Eine Patientin hatte während ihres stationären Klinikaufenthalts in der Pinneberger Unfallchirurgie erkä...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen