zur Navigation springen

Rellingen : Neuer Bus für die Ortsjugendpflege

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Nach dem Brandanschlag am 28. Juli: Lions Club Ellerbek Rellingen, Versicherung und Spenden sorgen für rasche Wiederbeschaffung.

Relling | Daniel Mietz, Chef der Ortsjugendpflege, ist aus dem Häuschen: Gestern wurde ihm und seinem Team um die Jugendpfleger Eric Neumann und Nicole Schmerse der 130 PS starke Fiat Ducato – ein schicker metallgrauer Neunsitzer mit Anhänger für eine Drei-Tonnen-Last – für die Jugendarbeit überlassen. Der etwa 23.000 Euro teure Jahreswagen ist der Ersatz für den Vorgänger Typ Fiat Seco, der von einem mittlerweile gefassten Feuerteufel am Montag, 28. Juli, um 2 Uhr morgens angesteckt worden war.

Hinter dem Kraftakt der Wiederbeschaffung steckt eine intensive Logistik: Die Versicherung für das Brandauto blätterte 17.900 Euro für den Zeitwert auf den Tisch. Die erneuten Aktivitäten des Lions Clubs Ellerbek Rellingen – auch das Vorgängermodell finanzierten die Gutmenschen zum größten Teil – wie die Einnahmen aus der Cyclassics-Rundfahrt und der Spendenaufruf an die Bevölkerung brachten 5100 Euro. Zu guter Letzt nutzte Gunther Grave, Geschäftsführer von Fiat-Centro Thomsen in Halstenbek, sein bundesweites Netzwerk, um den Wagen aufzustöbern.

Entsprechend euphorisch reagierte Bürgermeisterin Anja Radtke. „Ich bin froh, dass die Mobilität der Ortsjugendpflege Rellingen wieder hergestellt ist.“ Und ergänzte erleichtert: „Ich möchte einen solchen Moment wie den am Morgen des 28. Juli nicht noch einmal erleben.“

Das neue Auto bietet mehr Platz und mehr Möglichkeiten. Für Mietz und Co. ein Volltreffer: „Wir hatten den Wunsch für ein größeres Auto.“ Denn die Herausforderungen in Sachen Ferienprogramm, Spielplatz- und Ortsfeste würden weiter wachsen.

Karte
zur Startseite

von
erstellt am 16.Okt.2014 | 16:00 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen