Kehrtwende nach Wirrwarr : Neue Pläne mit der Gemeinde Appen: Lebenshilfe-Kita schafft zehn weitere Plätze

shz+ Logo
Bekommen alle Kinder einen Platz in der Kita? Das ist weiter unklar.

Bekommen alle Kinder einen Platz in der Kita? Das ist weiter unklar.

Kürzlich standen die neuen Kita-Plätze in Appen noch auf der Kippe. Nun bemüht man sich doch um eine Einigung.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Unbenannt.png von
27. März 2020, 19:00 Uhr

Appen | Auf das Betreuungs-Wirrwarr in Appen folgt nun Klarheit: Nachdem die Lebenshilfe zunächst 20 weitere Plätze ab dem kommenden Sommer angekündigt hatte, ruderte sie kürzlich öffentlich zurück. Ende Februar ...

pApen | Afu sad rrirBWensuarwe-tgur ni epnAp gfotl unn Krletiah: mcdNeha edi eLlinhebsfe szuchnät 02 treewie äPlzte ba dme okmneendm mrmeoS gkeünatdnig ,eahtt urderet eis hzücrlik tfhcfliöen küc.rzu Ened rFabuer ießh se ncho in niree ctffnheieöln stughs,znicAsussu iene ifenal dEncetuinghs auzd ies onch tncih llafegn.e

unN sgta edr tfehLrbfresiühGcfsänelseh-e ecilMha reBehns fau Aegnrfa vno e,hszd. asds die bilenesehLf dnmnstesie zneh irteeew eltäPz hrdcu edi rekmntuusUirrgut rinee rppeuG ni der iKat ni p-epAEnzt neahfcfs liw.l üFr ied eietnrew efenldnhe henz Petzäl ieeatbr dei tinncihrgEu iemesmnga mti erd andener eeprnAp tiKa sde hucesDent Rnoet Kruzese dun rde Gendeiem na ieern unög.sL

htGfräesherfcüs tsi mhpisisctito

bhOwol eid umeKomn mi rmoemS eine nuee itaK mit rwniteee tPälze eönfrfne rd,wi nkna red Bredaf itm ned  hoeneadnnvr zrnätuuBneepstlge nov 214  tnmeeErntzlplaeä in epnAp i4n( 4 red Hewdigee ,aKti 0 8 in red na dneer ssrnateätgee)dKtti cnhit üerftll .neerdw Benhrse geztie ihsc jdhceo chpmi,ittoiss dssa imagsenme eein gusLön unednegf wdr.i

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen