Einsatz für den Erhalt der Kaufkraft : Neue Akzeptanzstellen für Pinneberg-Gutschein sollen Handel in der City stärken

Avatar_shz von 05. September 2019, 16:54 Uhr

shz+ Logo
Claudia Patt (links) und Bettina Hingst freuen sich, dass der Pinneberg-Gutschein jetzt auch in der Rathauspassage angenommen wird.
Claudia Patt (links) und Bettina Hingst freuen sich, dass der Pinneberg-Gutschein jetzt auch in der Rathauspassage angenommen wird.

Der Pinneberg-Gutschein ist nun auch in der Rathaus-Passage einlösbar.

Pinneberg | Der Pinneberg-Gutschein ist jetzt auch in der Rathaus-Passage willkommen. Bisher konnten dort ansässige Filialen von Einzelhandelsketten die Scheine nicht annehmen, da ihre Abrechnungssysteme das nicht zuließen. In Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsgemeinschaft Pinneberg, der Herausgeberin der Gutscheine, bietet das Passage-Management ihren Mietern sei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen