Kündigung nach DSDS-Auftritt : Nach Lapdance für Pietro Lombardi: Carina Hollert ist ihren Ausbildungsplatz in Pinneberg los

23-9374240_23-66045187_1416220327.JPG von 07. April 2020, 11:10 Uhr

shz+ Logo
Die Tanzeinlage  mit Juror Pietro Lombardi ist DSDS-Kandidatin Carina Hollert zum Verhängnis geworden.

Die Tanzeinlage  mit Juror Pietro Lombardi ist DSDS-Kandidatin Carina Hollert zum Verhängnis geworden.

Die Norddeutsche Musical-Akademie will die ehemalige DSDS-Kandidatin nicht mehr aufnehmen. Wir haben mit Hollert über ihren Auftritt und die Kündigung gesprochen.

Pinneberg | Rote Netzstrumpfhose, sexy Stiefel und Tattoos auf dem linken Oberschenkel – so tanzte Carina Hollert (27), Kandidatin bei der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS), Pietro Lombardi einen heißen Lapdance vor (bei 2:15 Minuten). Doch dieser Auftritt, der bereits im Januar aufgezeichnet wurde, ist ihr jetzt beruflich zum Verhän...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen