Zwischen Pinneberg und Hamburg : Nach Ausfällen und Verspätungen bei der Bahn in SH: Signalstörung behoben

cut.jpg von 16. Oktober 2020, 18:01 Uhr

Wegen einer Signalstörung mussten sich Fahrgäste im Feierabendverkehr am Freitag auf massive Behinderungen einstellen.

Pinneberg | Bahn-Pendler und Bahn-Reisende brauchten am Freitag (16. Oktober) auf der wichtigen Strecke zwischen Hamburg und Elmshorn erneut viel Geduld: Wegen einer Signalstörung zwischen Hamburg und Pinneberg kam es am späten Nachmittag und frühen Abend zu massiven Behinderungen. Das teilte DB Regio SH gegen 17.15 Uhr via Twitter mit: Signalstörung Tweet Betro...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen