shz+ Logo
imago0087662300h.jpg

Nach Wohnungsdurchsuchung : Mutmaßlicher Darknet-Dealer aus Pinneberg festgenommen

Der 27-Jährige soll seit Jahren im Internet mit Drogen gehandelt haben.

Pinneberg | Die Drogenfahnder der Kriminalinspektion Pinneberg haben am vergangenen Freitag (2. Oktober) die Wohnung eines 27-jährigen Pinnebergers durchsucht und den Mann anschließend festgenommen. Er steht im Verdacht, im Darknet mit Drogen gedealt und diese online verkauft zu haben. Das teilte die Polizei am Montag (5. Oktober) mit. Postmitarbeiter entdeckt Dro...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert