„Alle Kinder singen“ : Musikschule Pinneberg trommelt für musikalische Bildung

kowalewski-300x300.jpg von 24. Oktober 2018, 12:30 Uhr

shz+ Logo
Spaß an Musik: Für die Kinder der Grundschule Thesdorf gehört Singen und Blockflötespielen zu ihrer Nachmittagsbetreuung – ermöglicht durch die Lehrer der Musikschule Pinneberg, den Leiter Alireza Zare (hinten, Zweiter von rechts) und Angelika Grade-Schieben von der „Martha und Heinz-Ulrich Grade-Stiftung“ (Dritte von rechts).
Spaß an Musik: Für die Kinder der Grundschule Thesdorf gehört Singen und Blockflötespielen zu ihrer Nachmittagsbetreuung – ermöglicht durch die Lehrer der Musikschule Pinneberg, den Leiter Alireza Zare (hinten, Zweiter von rechts) und Angelika Grade-Schieben von der „Martha und Heinz-Ulrich Grade-Stiftung“ (Dritte von rechts).

Die Institution will Kinder in der Nachmittagsbetreuung erreichen. Spende ermöglicht Unterricht an Grundschule Thesdorf.

Pinneberg | Während für die Hans-Claussen-Schule Spenden für Instrumente und Unterricht gesammelt werden, musiziert die Grundschule Thesdorf bereits: Die Pinneberger Musikschule macht sich aktuell für die musikalische Bildung von Schulkindern stark und sucht neue Wege, um der Ganztagsschule zu begegnen. Derzeit will sie gemeinsam mit gemeinnützigen Vereinen und Or...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen