Kreis Pinneberg in Kürze : Mörder erhält lebenslange Haftstrafe +++ Keine Baumschutzsatzung für Pinneberg +++ Schenefeld plant Weihnachtsmarkt

cut.jpg von 19. Juni 2021, 04:30 Uhr

shz+ Logo
Vor dem Landgericht Itzehoe ist ein 33-Jähriger wegen Mordes schuldig gesprochen worden.
Vor dem Landgericht Itzehoe ist ein 33-Jähriger wegen Mordes schuldig gesprochen worden.

Unfälle, Feuer, Politik, Veranstaltungen, Vereinsleben und Nachrichten im Kreis Pinneberg – hier fasst shz.de zusammen, was am 19. Juni wichtig ist.

Itzehoe/Elmshorn Am 23. September vergangenen Jahres zerstörte Maxim R. in Elmshorn zwei Leben. Eins war sofort beendet: Viktor W. starb im Alter von 32 Jahren an den Folgen mehrerer brutaler Hiebe mit einer Eisenstange, die seinen Schädel zertrümmerten. Das andere ist das Leben von Maxim R. selbst: Die Große Strafkammer des Landgerichts Itzehoe verurt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen