zur Navigation springen
Pinneberger Tageblatt

17. Oktober 2017 | 21:30 Uhr

Mit Abenteuerlust auf die Ferienfahrt

vom

shz.de von
erstellt am 24.Mai.2013 | 01:14 Uhr

KREIS PINNEBERG | Das Angebot der Ferienfahrten des Kreisjugendrings (KJR) Pinneberg verspricht von Juni bis Oktober Urlaubsfreude für Jugendliche und Kinder. Zwei Wochen lang durch die mittelschwedische Seenlandschaft paddeln können Teilnehmer ab 14 Jahren vom 14. bis zum 27. Juli bei einer Kanutour. Kleidung, Zelte, Verpflegung und Schlafsäcke werden dabei in den Booten verstaut. Die Kosten: 399 Euro pro Person.

Mit dem Rad nach Sylt: Für Jugendliche ab 14 Jahren wird diese Tour vom 22. Juli bis zum 1. August angeboten (Kosten: 290 Euro). Die Strecke geht über Neumünster und Flensburg nach Niebüll und von dort mit dem Zug nach Sylt. Übernachtet wird in Jugendherbergen und Bauernhöfen. Zurück geht es die schleswig-holsteinische Westküste entlang.

Eine Kinderfreizeit im Harz in der Nähe von Clausthal-Zellerfeld wird vom 18. bis 27. Juli für zehn- bis 13-jährige Abenteurer veranstaltet. Baden in Bergseen, am Lagerfeuer sitzen, Bergwerke und Höhlen erkunden, Fußball spielen und Basteln stehen auf dem Programm. Die Kosten betragen 315 Euro pro Person.

Spaß auf dem Spiel- und Freizeitgelände von Schloss Dankern soll es für die acht- bis 13-jährigen Teilnehmer vom 4. bis 11. Oktober geben. Die Teilnahme kostet 230 Euro.

> Weitere Informationen erteilt Simon Schütt unter (0 41 23) 90 02 66; Anmeldung per E-Mail an: konni.klaffki@kjr-pi.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen