zur Navigation springen
Pinneberger Tageblatt

11. Dezember 2017 | 11:02 Uhr

Rellingen : Mit 2,99 Promille am Steuer

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Trunkenheitsfahrt eines 44-jährigen Mannes durch die Polizei beendet.

shz.de von
erstellt am 11.Aug.2014 | 13:08 Uhr

Rellingen | Am Sonntagabend konnte die Polizei in Rellingen nach einem Zeugenhinweis einen 44-jährigen Autofahrer aufhalten, der mit 2,99 Promille unterwegs war. Der Mann aus dem Kreis Pinneberg hatte sich am frühen Abend mehrmals Alkohol an einer Tankstelle im Hermann-Löns-Weg gekauft und war so einem Zeugen aufgefallen. Dem 44-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein wurde sichergestellt. Er muss sich jetzt in einem Strafverfahren verantworten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert