zur Navigation springen

Autohof Tornesch : Tankstelle überfallen: Wer kennt diesen Mann?

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Die Polizei sucht nach dem etwa 25 Jahre alten Mann, der am 16. Februar die Tornescher Aral-Tankstelle an der A23 überfallen hat. Jetzt haben die Ermittler Bilder aus der Überwachungskamera veröffentlicht.

shz.de von
erstellt am 21.02.2014 | 11:00 Uhr

Tornesch | Wenige Tage nach dem Überfall auf die Aral-Tankstelle am Autohof Tornesch hat die Polizei zwei Bilder aus der Überwachungskamera veröffentlicht. Sie zeigen den Täter am Abend des 16. Februar, wie er gegen 21 Uhr die Kassiererin mit einer Waffe bedroht. Der etwa 25 Jahre alte Mann verlangte Bargeld von der 22-jährigen Angestellten. Dabei trug er eine helle Jeans, dunkle Jacke, dunkle Strickmütze und ein weißes Tuch vor dem Mund. Wie Polizeisprecherin Sandra Mohr mitteilt, soll der Täter etwa 1,75 Meter groß sein und akzentfreies Deutsch sprechen.

Nach dem Überfall konnte er zu Fuß nach links in die Lise-Meitner-Allee in Richtung Pinneberg fliehen. „Die sofort eingeleitete Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg“, so Mohr. Die Kripo Pinneberg ermittelt und ist auf Zeugenhinweise angewiesen. Tel.: 04101-2020.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert