750 Jahre Appen : Mega-Move zum Jubiläum geplant

23-89964393_23-99773388_1532618934.JPG von 06. Juni 2019, 17:00 Uhr

shz+ Logo
In konzentrierter Sitzung im Gemeindehaus zu Organisation der Großveranstaltung: Rolf Heidenberger (von links), Martin Scharnweber, Jutta Kaufmann und Frank Schüler.
In konzentrierter Sitzung im Gemeindehaus zu Organisation der Großveranstaltung: Rolf Heidenberger (von links), Martin Scharnweber, Jutta Kaufmann und Frank Schüler.

Erntedank-Umzug soll mehr als doppelt so groß werden. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren.

Appen | Es soll ein Ereignis der Superlative werden. Der traditionelle Erntedankdank-Umzug am Sonntag, 29. September, wird im Festjahr zu Appens 750. Geburtstag gigantisch groß geplant. „Das hat es in Appen noch nie gegeben und das wird es auch nie wieder geben“, sagt Mitorganisator Rolf Heidenberger, der mit seiner langjährigen Erfahrung im Planen von Großer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen