Im Pinneberger Fahlt : Mann entblößt sein Geschlechtsteil vor zwei Jugendlichen

Der Unbekannte soll mit einem auffälligen Damenrad unterwegs gewesen sein. Die Polizei bittet um Hinweise.

Avatar_shz von
13. Mai 2019, 13:30 Uhr

Pinneberg | Im Pinneberger Fahlt hat ein Exhibitionist am Sonnabendnachmittag, 11. Mai, zwei Jugendliche belästigt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, hat sich gegen 16 Uhr ein etwa 20 bis 30 Jahre alter Mann in einem Waldstück zwischen dem Fahltskamp und der Bahnhofstraße vor zwei 14-jährigen Mädchen entblößt.

Ersten Erkenntnissen zufolge soll der Mann den beiden Jugendlichen mit heruntergelassener Hose auf der Rückenlehne einer Parkbank sitzend sein Geschlechtsteil gezeigt haben. Die Schülerinnen beschrieben den vollbärtigen Mann als etwa 1,80 Meter groß, schlank und braunhaarig. Er soll ein dunkles T-Shirt mit weißer Aufschrift, einen schwarzen Pullover sowie eine dunkle Joggingshose getragen haben. Mit dabei: ein auffälliges Damenrad mit einem Korb am Lenker. Nach dieser Begegnung zog der Unbekannte in Richtung Fahltskamp davon.

Hinweise zur Person nehmen die Beamten der Kripo Pinneberg unter der Telefonnummer 04101-2020 entgegen.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert