Schulneubau in Moorrege : Lernateliers statt Klassenzimmer: Das ist das Raumkonzept für die Gemsmo

groe_susi_20190806_75S_5677a.jpg von 13. Dezember 2020, 18:37 Uhr

shz+ Logo
Die Gemeinschaftsschule Moorrege soll abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden.
Die Gemeinschaftsschule Moorrege soll abgerissen und durch einen Neubau ersetzt werden.

Die Schulverbandsversammlung der Gemeinschaftsschule Moorrege hat die nächsten Schritte für die Planung des Neubaus festgelegt: In trockenen Tüchern sind nun der Raumplan und die Dachkonstruktion.

Moorrege | Der Neubau der Gemeinschaftsschule Am Himmelsbarg Moorrege (Gemsmo) hat in seiner Planung einen neuen Meilenstein passiert: Einstimmig hat die Schulverbandsversammlung während ihrer jüngsten Sitzung dem Raumkonzept und der Dachkonstruktion ihre Zustimmung erteilt. Außerdem wurde die Kubatur, also das Volumen des Neubaus, im Entwurf geringfügig geändert...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen