zur Navigation springen
Pinneberger Tageblatt

17. Dezember 2017 | 23:13 Uhr

Lehnert fordert zügigen Ausbau der AKN

vom

shz.de von
erstellt am 03.Mai.2013 | 01:14 Uhr

Bilsen/Kiel | Der Landtagsabgeordnete aus Bilsen, Peter Lehnert (CDU), befürchtet einen rasanten Anstieg des Fahrgastaufkommens auf den AKN-Linien, sobald der Ausbau der Autobahn 7 beginnt. Deshalb forderte er nun im Kieler Landtag, den zweigleisigen Ausbau der AKN-Strecke von Kaltenkirchen nach Hamburg-Eidelstedt so schnell wie möglich zu realisieren. "Der Ausbau der AKN ist sowohl verkehrspolitisch notwendig als auch ökologisch geboten und wirtschaftlich sinnvoll", so Lehnert im Landtag. Bezeichnend sei es, dass die Kosten-Nutzen-Analyse zum Ausbau der AKN zur S-Bahn-Linie 21 zwar von den Regierungen in Hamburg und Kiel für Dezember des vergangenen Jahres angekündigt waren, "bis heute aber nicht abgeschlossen ist". Deshalb fordert der Bilsener, die Analyse schnell fertig zu stellen, um eine Förderung durch den Bund nicht zu gefährden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen