zur Navigation springen
Pinneberger Tageblatt

18. August 2017 | 05:25 Uhr

Kurse für Helfer in der Pflege

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Pflegekräfte sind knapp. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) bietet nun zwei Kurse für Menschen an, die Interesse haben, in der Pflege zu arbeiten. Der nächste Lehrgang „Helfer/in in der Pflege“ wird vom 8. Mai bis zum 4. Juli beim DRK in Rellingen, Oberer Ehmschen 53, durchgeführt. Der nächste Aufbaulehrgang „HiPplus“, der den Kursus „Helfer/in in der Pflege“ voraussetzt, um „Betreuungskraft nach § 87 b SGB XI“ zu werden, wird vom 5. bis zum 17. Juli ebenfalls in Rellingen, Oberer Ehmschen 53, umgesetzt. Weitere Informationen gibt es bei Gabriele Ronke-Guhlke unter der Telefon (0  41  01) 5  00  34  27 oder unter (0  41  01) 5  00  34  25. >

drk-kreis-pinneberg.de

zur Startseite

von
erstellt am 09.Apr.2017 | 15:13 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen