Voting des Tages : Küstenorte an Pfingsten überlaufen: Planen Sie jetzt wieder Tagesausflüge an Nord- und Ostsee?

An dieser Stelle finden Sie jeden Tag eine Umfrage zu einem aktuellen Thema.

Avatar_shz von
02. Juni 2020, 18:00 Uhr

Das sonnige Pfingstwetter hat die Menschen ins Freie gelockt: Nachdem nach den Lockerungen der Corona-Beschränkungen Touristen wieder in Ferienorte an der Küste einreisen durften, haben Zahlreiche das verlängerte Wochenende für einen Ausflug an Nord- und Ostsee genutzt. Nicht alle haben sich dabei an die Corona-Regeln gehalten: So hat es der Landespolizei zufolge auf Sylt übermäßig viele Polizeieinsätze gegeben. Die Küstenorte Scharbeutz und Haffkrug (Kreis Ostholstein) an der Ostsee haben am Pfingstmontag die Kapazitätsgrenze erreicht und schickten Tagestouristen und Ausflügler wieder zurück. Für die nordfriesischen Inseln und Halligen der Nordsee sowie für St. Peter-Ording galt hingegen über Pfingsten ein Betretungsverbot für Tagesgäste.

Wir möchten daher von Ihnen wissen:

Planen Sie jetzt wieder Tagesausflüge an Nord- und Ostsee?

Ja, es ist warm und die Corona-Beschränkungen wurden gelockert.
8,2%
Ja, aber nur, wenn die Behörden die Zahl der Tagestouristen in den Orten regulieren.
9,3%
Nein, ich meide Menschenansammlungen nach wie vor.
71,1%
Nein, ich habe andere Ziele.
11,3%
 

Alle aktuellen Entwicklungen zum Coronavirus in unserem Liveticker und auf der Dossierseite shz.de/corona.

Bitte beachten Sie: Bei unserem Voting des Tages können Sie innerhalb von 24 Stunden nach Veröffentlichung der Frage abstimmen (Ausnahmen bestehen am Wochenende sowie an Feiertagen). Anschließend ist nur noch das Ergebnis sichtbar.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen