zur Navigation springen
Pinneberger Tageblatt

23. September 2017 | 15:04 Uhr

Konzert mit dem Frauenchor Pinneberg

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

von
erstellt am 04.Jul.2017 | 16:57 Uhr

Nach einem Übungswochenende in der Nordheide ist der Frauenchor Pinneberg (Foto) gerüstet: Der Sängerinnen geben am Sonntag, 9. Juli, ein Sommerkonzert. Unter dem Titel „ Over the Rainbow“ möchte das Ensemble unter der Leitung von Christoph Schlechter die Zuhörer entführen. Das Programm hat zwei Schwerpunkte: Der Chor nimmt im Oktober am Wettbewerb „Choralle“ teil und präsentiert im ersten Teil des Konzerts seine Wettbewerbssongs. Nach der Pause steht alles im Zeichen der leichten Muse: Die Zuhörer dürfen sich auf Evergreens, Filmmusik und alte Schlager wie „Moon River“ oder „Wenn bei Capri“ freuen. Die Pianistin Aleksandra Laptas begleitet den Frauenchor und spielt Solowerke von Wolfgang Amadeus Mozart und Frédéric Chopin. Beginn des Konzerts ist um 18        Uhr, Einlass ist bereits um 17.15    Uhr. Veranstaltungsort ist der Sitzungssaal im Pinneberger Rathaus, Bismarckstraße 8. Karten kosten neun Euro, ermäßigt sechs Euro. Sie liegen im Pinneberger Bücherwurm, Dingstätte 24, und an der Abendkasse aus.

Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen