Mehr Umweltschutz : Kommt jetzt ein Klima-Manager für das Amt Pinnau?

Unbenannt.png von 20. Oktober 2020, 12:45 Uhr

shz+ Logo
Blühwiesen wie hier in Prisdorf sind gut fürs Klima. Für den großen Wurf in Sachen Klimaschutz könnte ein Manager helfen. Ob solch eine Stelle geschaffen wird, ist aber noch unklar.
Blühwiesen wie hier in Prisdorf sind gut fürs Klima. Für den großen Wurf in Sachen Klimaschutz könnte ein Manager helfen. Ob solch eine Stelle geschaffen wird, ist aber noch unklar.

Der Finanz- und Personalausschuss diskutiert über eine neue Stelle, um Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt zu stellen.

Borstel-Hohenraden | Das Thema Klimaschutz ist spätestens seit der Jugendbewegung „Fridays für Future“ in aller Munde. Auch die kleinen Kommunen wie Borstel-Hohenraden, Ellerbek, Kummerfeld, Prisdorf und Tangstedt, die zum Amt Pinnau gehören, wollen ihren Beitrag leisten. Um die verschiedenen Ideen und Ansätze der Politiker in den Dörfern zu bündeln und weiterzuentwickeln,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen