Kreis Pinneberg in Kürze : Klinik-Chef sucht Kontakt zur Stadt Pinneberg +++ Fleißige Helfer beim Müllsammeln +++ Kultur-Comeback in Barmstedt

Avatar_shz von 20. September 2021, 04:30 Uhr

shz+ Logo
Die Regio-Kliniken in Pinneberg und Elmshorn sollen geschlossen werden. Dafür soll ein neues zentrales Krankenhaus her.
Die Regio-Kliniken in Pinneberg und Elmshorn sollen geschlossen werden. Dafür soll ein neues zentrales Krankenhaus her.

Unfälle, Feuer, Politik, Veranstaltungen, Vereinsleben und Nachrichten im Kreis Pinneberg – hier fasst shz.de zusammen, was am 20. September wichtig ist.

Kreis Pinneberg Zwei Tage nach der Bekanntgabe, dass die Regio-Kliniken ihre Krankenhäuser in Pinneberg und Elmshorn schließen und an der A23 neu bauen werden, sucht deren Geschäftsführer Gundolf Thurm den Kontakt zu Pinneberg. Er will in die Höhle des Löwen gehen. Überzeugungsarbeit leisten. Wie er das angeht, lesen Sie hier. Pinneberg Bei der Aktion ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen