Serie „Wildlife in Pinneberg” : Kleine Superhelden: Pilze retten die Umgebung des Waldes

Johanna_blau_heller.JPG von 30. Juli 2020, 17:00 Uhr

shz+ Logo
Der Zunderschwamm ist ein Pilz, der sich auch an tote Bäumen setzt..

Der Zunderschwamm ist ein Pilz, der sich auch an tote Bäume setzt.

Zum Essen, Filzen und gut für die Natur: In Pinneberg sind einige Arten zu finden

Pinneberg | Ob Steinpilz oder Pfifferlinge, Pilze sind lecker und können gut im Herbst im Kreis Pinneberg gesammelt werden. Heidi Mayerhöfer Diplom Biologin und Tierheilpraktikerin weiß: Von mehr als 3000 mitteleuropäischen Großpilzen sind nur etwa 150 für den Menschen giftig. „Bei zwei Dutzend kann der Verzehr tödlich enden“, sagt sie. Deshalb gilt es, einige Din...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen