Voting des Tages : Kampf gegen vierte Corona-Welle: Sollte es ein Verkaufsverbot für Pyrotechnik vor Silvester geben?

An dieser Stelle finden Sie jeden Tag eine Umfrage zu einem aktuellen Thema.

Avatar_shz von
02. Dezember 2021, 18:00 Uhr

Die Spitzen von Bund und Ländern haben am Donnerstag ihre Beratungen über die weitere Verschärfung der Corona-Maßnahmen aufgenommen. In der Schaltkonferenz der Ministerpräsidenten mit der geschäftsführenden Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und deren voraussichtlichem Nachfolger Olaf Scholz (SPD) sollte ein umfangreiches Maßnahmenpaket beschlossen werden.

Auf dem Tisch liegt eine Reihe von Vorschlägen für strengere Auflagen. Die unionsgeführten Länder und das von den Grünen geführte Baden-Württemberg schlagen zudem für dieses Jahr ein generelles Verkaufsverbot für Pyrotechnik vor Silvester vor, wie aus einer vorläufigen Beschlussvorlage mit Ergänzungen der sogenannten B-Länder für die Bund-Länder-Beratungen zur Corona-Krise am Donnerstag (2. Dezember) hervor.

Daher fragen wir heute:

Kampf gegen vierte Corona-Welle: Sollte es ein Verkaufsverbot für Pyrotechnik vor Silvester geben?

Ja, das sollte es.
57,8%
Nein, das ist nicht notwendig.
36,5%
Mir ist das egal.
5,7%
 

Bitte beachten Sie: Bei unserem Voting des Tages können Sie innerhalb von 24 Stunden nach Veröffentlichung der Frage abstimmen (an Feiertagen und am Wochenende länger). Anschließend ist nur noch das Ergebnis sichtbar. Es handelt sich um eine nicht-repräsentative Umfrage.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen