Kreis Pinneberg : Jugendfeuerwehren und THW proben den Ernstfall

onlinejugendffdeichuebung1426tk.jpg
1 von 37
Lage besprechen, Schläuche verlegen und Sandsäcke befüllen: Bei einer vermeintlichen Sturmflut in der Marsch waren die jungen Retter bis an die Grenzen der Belastung gefordert. Foto: Thomas Krohn

Sturmflut: Nachwuchs-Retter aus der Region trainieren bei Katastrophenschutzübung in der Seestermüher Marsch den Ernstfall.

zur Startseite