Ihr Tipp für Neueinsteiger ins Berufsleben?

frage des tages1

shz.de von
19. September 2016, 13:15 Uhr

Sven Dressler aus Pinneberg: „Der Neueinsteiger sollte sich vorher genau überlegen, ob der Wunschberuf zu ihm passt. Doch dabei finde ich besonders hilfreich, sich in einem Unternehmen direkt zu informieren und sich ein realistisches Bild vom Berufsleben zu machen.“

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen