HT-Turnerinnen in Kiel am Start

shz.de von
21. Mai 2013, 01:14 Uhr

Halstenbek | Jubel bei der Halstenbeker Turnerschaft (HT): Die Turnabteilung sendet vier kreisbeste Mädchen zur Teilnahme an der Vierkampf-Landesmeisterschaft nach Kiel. Zwölf Mädchen der HT - Jahrgänge 1996 bis 2004 -, die von Joachim Schröder trainiert werden, nahmen an diesem Vierkampf teil. Der Vierkampf (Kreisfinale) besteht aus den Diziplinen Sprung, Reck, Balken und Boden. Für den Jahrgang 1999 erzielte Sophia Weitzel mit 59,70 Punkten den erstem Platz, für den Jahrgang 2002 erreichte Luisa Bittricht mit 57,00 Punkten den ersten Platz, für den Jahrgang 2003 ging Paulin Sprenger mit 55,05 Punkten als Siegerin hervor. Für den Jahrgang 2004 war Line Schröder mit 56,10 Punkten nicht zu schlagen. Die vier Erstplazierten der Kreisbesten (Pinneberg) werden am 9. Juni an den Landesmeisterschaften im Vierkampf in Kiel teilnehmen.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen