zur Navigation springen

Fußball-Oberliga : HR will Tabellenführer ein Bein stellen

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Bewährungsprobe am Sonntag: Halstenbek-Rellingen tritt gegen das derzeit beste Team der Liga an.

shz.de von
erstellt am 01.Dez.2013 | 17:56 Uhr

Hans Jürgen Stammer, Präsident der Oberliga-Fußballer der SV Halstenbek-Rellingen, sprach das aus, was alle Zuschauer am Lütten Hall dachten: „Wahnsinn, es macht einfach nur Spaß, Jaques beim Spielen zuzuschauen“, erfreute sich Stammer vor gut einer Woche während des Spiels seines Teams gegen Elmshorn (2:0) an den Tricks seines Spielmachers Jaques Rodrigues de Oliveira.

Keine Frage, der gebürtige Portugiese ist derzeit richtig gut drauf. Liegt das auch daran, dass sein Coach Thomas Bliemeister ihm und der Mannschaft ein Essen beim Portugiesen in Aussicht gestellt hatte, wenn sie die 30 Punkte-Marke knacken, was nun gelang? Gegen Elmshorn zog Rodrigues immer wieder gleich drei Gegenspieler auf sich und spielte mit ihnen Katz und Maus.

„Er braucht Streicheleinheiten, aber mal ehrlich: Wegen solcher Fußballer gehen die Leute doch ins Stadion“, lobt Bliemeister seinen Techniker, der am Sonntag (14 Uhr) nun eine ganz besondere Bewährungsprobe vor der Brust hat. HR empfängt als Tabellendritter den Ersten TuS Dassendorf. Magie liegt in der Luft, wenn Rodrigues sich einer der besten Mittelfeldreihen der Oberliga gegenübersieht: Dem Ex-Regionalliga-Akteur Dennis Tornieporth (u.a. Holstein Kiel, Kickers Emden, FC St. Pauli), Ex-Profi Muri Adewunmi (HSV II, Honved Budapest, Oberneuland), Dennis Sudbrak (u.a. SC Victoria) oder Fatih Gürel (ehemals TBS).

„Die haben sehr viel Qualität, aber wir könnten die ersten sein, die sie schlagen, das ist schon reizvoll “, sagt Bliemeister. Und auch Rodrigues zeigt sich kämpferisch: „Wir können sie zuhause schlagen, haben auch dort nur unglücklich mit 0:1 in der 87. Minute verloren.“

Für HR spricht, dass das Team daheim gegen die Großen bisher immer gut aussah (Siege gegen Altona 93, Curslack und Elmshorn) und Dassendorf zuletzt in Meiendorf schwächelte (nur 1:1).

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen