Hilfe für die „Frischlinge“

Spendenübergabe mit Carmen Schwarzin (von links), Denise Low mit Enkeltochter Lakysha, Bettina Büscherhoff und Jörn Schumacher.
Spendenübergabe mit Carmen Schwarzin (von links), Denise Low mit Enkeltochter Lakysha, Bettina Büscherhoff und Jörn Schumacher.

Avatar_shz von
12. Dezember 2017, 13:06 Uhr

Seit vielen Jahren unterstützt Norbert Büscherhoff, Inhaber des Fachmarkts „KüchenTreff Elmshorn“, den Elmshorner Verein „Frischlinge - Die Burg“ mit regelmäßigen Geldspenden, die aus den unterschiedlichen Aktionen stammen, die in seinem Geschäft während des Jahres für die Kunden ausgerichtet werden.

Der Löwenanteil stammt aus dem Weihnachtsevent, das vor kurzem ausgerichtet wurde. Für die Besucher wurde ein Weihnachtsmarkt mit Tombola, Glühweinstand, Tannenbaumverkauf und Kinderaktionen veranstaltet. Ein Abend war geladenen Gästen vorbehalten, die unter anderem die Chance hatten, Preise während einer Tombola sowie einer Auktion zu gewinnen. 1350 Euro kamen so zusammen, die in der vergangenen Woche an Denise Low, Vorsitzende des Vereins, überreicht wurden.

Für Denise Low ist diese Geldspende kurz vor den Weihnachtsfeiertagen ein Segen. „Uns fehlt es aktuell besonders an frischen Lebensmitteln wie Fleisch, Brötchen oder Aufschnitt. Aber auch unser Vereinsbus braucht dringend Winterreifen“, sagt sie.

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen