Herbstmarkt, Jazz und ein Einbruchspräventionstag

Obernachtwächter Klafack stellt am Freitag das historische Pinneberg vor.
Obernachtwächter Klafack stellt am Freitag das historische Pinneberg vor.

Avatar_shz von
19. September 2019, 10:57 Uhr

Montag, 23. September

Natur-Impressionen: Die Ausstellung Natur-Impressionen mit Werken von Isabel Calderon kann ab 9 Uhr letztmals im Wedeler Reepschlägerhaus besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.

Dienstag, 24. September

Konzert: „Bravissimo Chopin“ mit der Little Opera-Konzertklasse, 19.30 Uhr, Drostei Pinneberg (Dingstätte 23). Tickets sind ab 3 Euro erhältlich.
Vortrag: „Mit dem Fahrrad durch Kenia, Uganda und Marokko“ ist der Titel eines Vortrags von Jan Hörster in der Volkshochschule Pinneberg (Am Rathaus 3). Beginn ist um 19.30 Uhr. Die Teilnahme kostet 5 Euro.

Mittwoch, 25. september

Ausstellung Bandbreite: 8  bis 16 Uhr, Rathaus Barmstedt (Am Markt 1), zu sehen sind Werke der Künstlerin Frauke Klinkforth. Der Eintritt ist frei.

Gespräche: Die Pinneberger Christus-Kirchengemeinde lädt zum Gesprächsabend unter Leitung von Martin Riemer ein. Beginn ist um 19.30 Uhr.

Donnerstag, 26.Sept.

Lesenachmittag: „Lesestart -Vorlesespaß für Kinder von drei bis fünf Jahren“ lautet ab 15.30 Uhr das Motto in der Stadtbücherei Quickborn (Bahnhofstraße 100).

Freitag, 27. September

Herbstmarkt: Der traditionelle Herbstmarkt in Pinneberg (27. bis 30. September) ist kein Warenmarkt im üblichen Sinne, sondern eher eine Kirmes. Zahlreiche Schausteller sorgen für jede Menge Spaß auf dem Marktplatz. Beginn ist jeweils um 14.30 Uhr.
Laternelaufen: Umzug der Stadt Barmstedt, 19.15 Uhr, Marktplatz Barmstedt

Konzert: „Jazz im Foyer mit Körrie Kantner And His Not So Bigband“, 20 Uhr, Rathaus Pinneberg (Bismarckstraße 8). Tickets sind ab 14 Euro erhältlich.

Führung: Obernachtwächter Klafacks Stadtrundgang durch Pinneberg, Treffpunkt ist um 18 Uhr der Bahnhofsvorplatz Pinneberg. Im Mittelpunkt stehen die touristischen Ausflugsziele früherer Zeiten. Kosten: 5 Euro

Sonnabend, 28. Septmber

Ausstellung: „Das Elbufer und seine Industriegeschichte“, 13 bis 18 Uhr, Möller-Technicon Wedel (Rosengarten 10), der Eintritt ist frei.
Konzert: Klassik-Liederabend in der Rellinger Kirche (Hauptstraße 29). Der Eintritt ist frei.
Prävention: Einbruchspräventionstag, 10 bis 13 Uhr, Rathauspassage Pinneberg.

Besichtigung: „Tag der offenen Tür in der Musikschule Pinneberg (Am Rathaus 3), 11 bis 14 Uhr, der Eintritt ist frei.

Sonntag, 29. September


Fußball: Der VfL Pinneberg und der Diakonieverein Migration laden ab 10 Uhr zum Fußballturnier für Vielfalt in die Pinneberger Johannes-Brahms-Schule (Fahltskamp 36) ein. Der Eintritt ist für alle Besucher frei.
Schiffsbesichtigung: Open Ship – Besichtigung der „MS Klostersande“, 10 bis 17 Uhr, Nordufer Elmshorn. Der Eintritt ist frei.


zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen