zur Navigation springen

Tickets zu Gewinnen : Hansa Park startet in die neue Saison

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Mit drei neuen Attraktionen startet der Hansa Park in die neue Saison. Die Tageszeitungen des A.Beig-Verlages und shz.de verlosen Erlebnistickets für je vier Personen.

shz.de von
erstellt am 24.Apr.2014 | 06:00 Uhr

Pinneberg/Sierksdorf | Deutschlands einziger Familien- und Themenpark am Meer – der Hansa Park in Sierksdorf – ist in die neue Saison gestartet und bietet seit diesem Jahr drei neue Attraktionen an: die Indoor-Spielewelt „Fondaco dei Tedeschi“, zwei neue Filme im 4D-Kino Fantastic Cinema („Happy Feet 4D-Abenteur“ sowie „Yogi Bär“) und die Varieté-Show „Fliegende Balance“. Heute verlost shz.de Erlebnistickets für je vier Personen.

Neu im Hansa Park an der Lübecker Bucht mit seinen elf Themenwelten mit Live-Shows und mehr als 125 Attraktionen ist die Indoor-Spielewelt „Fondaco dei Tedeschi“. Die Attraktion wird dabei unter das Thema „Die Hanse in Italien“ gestellt. Im Handelshaus der Deutschen „Fondaco dei Tedeschi“ in Venedig mussten die deutschen Kaufleute ihre Waren zeigen und konnten sie nur unter der Kontrolle der mächtigen Stadt, die einst einen großen Teil des Mittelmeers beherrschte, weiterverkaufen. „Die Attraktion erhält spannende Mitmach-Elemente wie zwei nervenkitzelnde Freifall-Rutschen und eine riesige Softball-Schießanlage mit 16 Kanonen“, teilt der Hansa Park mit. Zudem gibt es in der Indoor-Anlage ein weiteres Café sowie eine Lounge mit WLAN-Anschluss.

Darüber hinaus werden im Fantastic Cinema zwei neue 4D-Filme gezeigt: ein Abenteuer mit dem Pinguin Mumble und seiner Kolonie in „Happy Feet“ sowie eine Geschichte mit „Yogi Bär“ aus dem Jellystone Park.

Auch im Bereich der Varieté-Show hat sich der Hansa Park etwas Neues einfallen lassen: Alle dort gezeigten Darbietungen haben etwas mit Balance und dem Medium Luft zu tun. „Das Markenzeichen des Trio Batut ist es, von einem Trampolin aus scheinbar schwerelos eine Hauswand senkrecht empor zu laufen, um sich dann wieder rückwärts fallen zu lassen“, so der Hansa Park. Das Trio Gaspar zeigt dort seinen Doppel-Rola-Balance-Akt hoch oben auf einem weißen Flügel, das Trio ToRiMe präsentiert eine ganz neue Darbietung am Seil und Daniel Golla macht seinen Traum vom Fliegen auch in der Saison 2014 wahr.

Wer den Familien- und Themenpark (Am Fahrenkrog 1, Sierksdorf) besuchen möchte, hat bis Sonntag, 26. Oktober, täglich zwischen 9 und 18 Uhr die Chance dazu. Der Eintritt kostet 32 Euro (ab 15 Jahre), ermäßigt 26 Euro (Personen zwischen 4 und 14 sowie ab 60 Jahre). Mädchen und Jungen unter vier Jahren zahlen keinen Eintritt. Darüber hinaus gibt’s für Gruppen Rabatte.

Wer die Chance auf Hansa Park-Erlebnistickets für je vier Personen nutzen möchte, ruft bis Mittwoch, 30. April, 23.59 Uhr unter der Rufnummer 0137-808401380 an und nennt das Stichwort „Hansa Park“ sowie seinen vollständigen Namen und seine Telefonnummer. Der Service kostet 50 Cent aus dem Telekom-Festnetz. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden von der Redaktion informiert. Die Tickets liegen im Anschluss zur Abholung im Ticket-Center des A. Beig-Verlags, Damm 9-19, in Pinneberg bereit.
Karte
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen