zur Navigation springen

Weltspartag : Großer Tag für kleine Sparer – auch in Barmstedt

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

Viele kleine Einzahler kamen zum Weltspartag in die Barmstedter Filiale der Sparkasse Südholstein

shz.de von
erstellt am 31.Okt.2013 | 16:00 Uhr

Große Pinguine begrüßten die Kinder, die ihre Sparbüchse gestern am Weltspartag in der Barmstedter Filiale der Sparkasse Südholstein abgaben. Mit kleinen Pinguinen in der Hand und mehr Geld auf dem Sparbuch gingen sie nach Hause. Anton (10, von links) hatte 182,57 Euro gespart. Helen (6) bereicherte ihr Konto um 61,09 Euro, Jakob (7) brachte 124,55 Euro zur Bank. Filialleiterin Silke Rebehn (links) freute sich: „Nach der Hälfte der Öffnungszeit waren bereits mehr als 80 kleine Einzahler gekommen.“

zur Startseite
Karte

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen