Bildergalerie : Großer Andrang bei Haslohs dritter Gesundheitsmesse

1 von 28
Die dritte Gesundheitsmesse, die Marion Jendretzky dieses Mal im Namen des Vereins Perspektive für Hasloh organisierte, erfreute sich am Samstag im Landhaus Schadendorf eines großen Interesses. Über den Tag besuchten etwa 400 Personen die einzelnen Stände, um sich über die neuesten Trends im Gesundheitswesen zu informieren. Fotos: Natascha Thölen

Etwa 400 Besucher kamen zur Veranstaltung des Vereins „Perspektive für Hasloh“.

zur Startseite