Keine Gefahr für Bevölkerung : Großeinsatz in Pinneberg eingestellt: Kontrollen weiterhin möglich

shz+ Logo
In Pinneberg läuft momentan ein Großeinsatz der Polizei. Die Hintergründe sind noch unklar.

In Pinneberg läuft momentan ein Großeinsatz der Polizei. Die Hintergründe sind noch unklar.

Zahlreiche bewaffnete Polizeibeamte mit Schutzausrüstung führten Donnerstag Kontrollen im Pinneberger Stadtgebiet durch.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
30. Mai 2019, 17:06 Uhr

Pinneberg | Am Donnerstagnachmittag kam es in Pinneberg zu einem größeren Polizeieinsatz. Anlass war nach Angaben der Polizei eine Bedrohungslage zum Nachteil eines Mannes aus Pinneberg. In diesem Zusammenhang waren ...

igPrneenb | mA ggtDsnnamrcnihaoteat kam se ni Pegbennri uz emine örgßneer ztzeiea.onsPiil lsnAas raw hacn Anneagb der olzPiie eeni seauBgldherong muz lcaNithe einse snanMe asu eiegn.nbPr

In eeisdm snmumnZaehga nwrea ehrezcailh tiaeziombeelP tim rstsSghütcauuuzn und siracebrht ugnnwfafBe titnegzsee und eürhfnt oontllKner mi gPrnbenerei iaetgdtSebt druch. ihHrucdre mka es ni sencihndeeerv hBereecin zu ertrks.gbiuennthehieergcänV

Dre itGßarzeosn tis lewetiltiemr deb,enet eitvezlrnee etrSenif dnu lnontKorle sdin brea einwtihre ghcö.ilm

rDe sniaertchtidsefsBte der rpoenmazKiliiil hat ied tgtelirnEmnu uz edn tHrngirdenüen omefamg.nuen niE rlserphöneic Knokltif hzwcsine weiz rnnneMä llos ahnc aegnAnb rde Plzeioi eeni elRlo eis.plen rFü edi uöeBerlnkvg ehstbet ncah ngaAebn edr ozlPiie eenki harfG.e

XTHML Blcko | ahuililtortonmcB für  Akeitrl

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert