zur Navigation springen

Große Radtour des A. Beig-Verlags mit Kinder-Rallye und Familienfest

vom

shz.de von
erstellt am 07.Aug.2013 | 01:14 Uhr

KREIS PINNEBERG | Drahtesel satteln und mit guter Laune bei Sonnenschein die Kreisstraßen zwischen Elmshorn und Pinneberg erobern: Die Fahrradtouren des A. Beig Verlags und der NaturFreunde Pinneberg für die ganze Familie starten am 18. August. Heute sind noch Anmeldungen möglich. Insbesondere für Kinder wird an diesem Tag einiges geboten.

Denn außer den großen 38,5 Kilometer langen Fahrradtouren werden in diesem Jahr erstmals Familientouren angeboten, die an den Startpunkten Pinneberg und Elmshorn beginnen und jeweils zehn Kilometer lang sind. Diese können Eltern gemeinsam mit ihren Kindern fahren.

Abenteuer, Spiel und Spaß sind unterwegs garantiert. In einer Rallye sammeln die Kinder auf der Tour Stempel und müssen kleine Denksport- sowie Geschicklichkeitsübungen meistern. Dafür warten dann an den Zielpunkten in Pinneberg und Elmshorn kleine Überraschungen und Urkunden auf die jungen Radler sowie ein ganztägiges Familienfest mit Hüpfburg, Speisen und Getränken sowie Probefahrten in Segways oder Toxy-Liegefahrrädern. In Pinneberg werden Kurzbesichtigungen der Druckerei angeboten. Auch der Eismann ist vor Ort.

Die beiden zehn Kilometer langen Kindertouren des A. Beig Verlags starten und enden jeweils um 11 Uhr auf dem Gelände des A. Beig Verlags, Damm 9 -19 in Pinneberg, sowie auf dem famila-Gelände an der Hamburger Straße in Elmshorn. An diesen beiden Orten beginnen um 10 Uhr außerdem die großen 38,5 Kilometer langen Radtouren zwischen Elmshorn und Pinneberg.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen