Corona-Krise und Glauben : Gott kommt jetzt durch das Internet: So schaffen Kirchengemeinden eine Gemeinschaft über das Netz

Unbenannt.png von 07. April 2020, 13:00 Uhr

shz+ Logo
Mit seinen Videos Pastor Hartmut Riemenschneider „ein Stückchen Heimat“ erzeugen.
Mit seinen Videos Pastor Hartmut Riemenschneider „ein Stückchen Heimat“ erzeugen.

Viele Kirchengemeinden in und um Pinneberg zeigen sich erstaunlich kreativ in der Corona-Krise.

Kummerfeld/Pinneberg/Schenefeld | Das Coronavirus hat das öffentliche Leben lahm gelegt. Auch Gottesdienste fallen aus. Und das ausgerechnet kurz vor dem höchsten Fest der Christen: Dem Osterfest, bei dem die Auferstehung Jesus gefeiert wird. Digitale Alternativen Allerdings zeigt sich die sonst konservative Institution in der Krise nun modern und flexibel – so nutzen immer mehr Geme...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen