Hasloh : Gartenhaus niedergebrannt

Nur verkohlte Balken blieben von der Hütte übrig.
Foto:
1 von 2
Nur verkohlte Balken blieben von der Hütte übrig.

von
06. Mai 2016, 19:28 Uhr

Hasloh | Diesen Abend hatte sich Holger Sempf anders vorgestellt: Der Hasloher Feuerwehrmann musste gestern Abend seine Kameraden zur Hilfe rufen. „Wir wollten im Garten grillen, ich ging kurz ins Haus zurück – und sah von oben, dass es qualmte“, berichtete Sempf. Da brannte sein hölzernes Gartenhaus bereits lichterloh. Die Wehr war zwar schnell zur Stelle, konnte die Hütte jedoch nicht retten. Besonders ärgerlich: Eine erst kürzlich neu gekaufte Hollywoodschaukel verbrannte. „Sie war noch nicht einmal aufgebaut“, sagte Sempf.

zur Startseite
Karte

Kommentare

Leserkommentare anzeigen