Kreis Pinneberg in Kürze : Frau wird bei Unfall in Haselau verletzt +++ FDP-Mann leugnet die Corona-Pandemie +++ Betrunkener rastet richtig aus

plath_klaus_75R_7419.jpg von 29. November 2021, 21:40 Uhr

shz+ Logo
Dieser Pkw hat wohl nur noch Schrottwert. Bei der Kollision mit einem Anhänger, der von einem entgegenkommenden Fahrzeug gezogen wurde und ins Schlingern geriet, ist der Pkw nicht nur zerbeult worden, die Frau, die ihn lenkte, wurde auch verletzt.

Dieser Pkw hat wohl nur noch Schrottwert. Bei der Kollision mit einem Anhänger, der von einem entgegenkommenden Fahrzeug gezogen wurde und ins Schlingern geriet, ist der Pkw nicht nur zerbeult worden, die Frau, die ihn lenkte, wurde auch verletzt.

Unfälle, Feuer, Politik, Veranstaltungen, Vereinsleben und Nachrichten im Kreis Pinneberg – hier fasst shz.de zusammen, was am 30. November wichtig ist.

Haselau Bei einem Verkehrsunfall auf der Straße Heister Feld in Haselau (Kreis Pinneberg) ist am Montagabend (29. November) eine Autofahrerin verletzt worden. Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert. Seitens der Polizei hieß es, dass zum genauen Verletzungsmuster keine Angaben gemacht werden kann. Ersten Erkenntnissen zufolge so...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen