Ford will in Köln bleiben

shz.de von
10. Juni 2014, 14:37 Uhr

Ford setzt weiter auf den Produktionsstandort Deutschland. Auch die nächste Generation des Kleinwagens Fiesta werde in Europa ausschließlich in Köln produziert, teilte der Geschäftsführer der Ford-Werke GmbH, Bernhard Mattes, gestern in Köln mit. Ford beendete damit Befürchtungen, die Produktion des Kleinwagens in ein Billiglohnland zu verlegen.

zur Startseite

Kommentare

Leserkommentare anzeigen