zur Navigation springen

Wohnhaus in Prisdorf : Feuerwehreinsatz wegen einer Gasflasche

vom
Aus der Redaktion des Pinneberger Tageblatts

shz.de von
erstellt am 06.Aug.2015 | 19:20 Uhr

Prisdorf | Gegen 19 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Wohnhaus an der Straße Heisterhoop in Prisdorf gerufen. Der Grund war eine offene Gasflasche, die größer zu brennen drohte. Drei Einsatzfahrzeuge rückten daraufhin aus und sicherten den Einsatzort. Die Gasflasche wurde verschlossen und es wurde Entwarnung gegeben.

Blaulichtmonitor

Was ist der Blaulichtmonitor?

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert