Einsatz in der Hauptstraße : Feuerwehr löscht Brand in Prisdorfer Einfamilienhaus

shz+ Logo
Feuerwehr und Polizei sichern die Einsatzstelle ab.

Feuerwehr und Polizei sichern die Einsatzstelle ab.

Insgesamt waren mehr als 30 Helfer vor Ort. Die Polizei ermittelt nun zur Brandursache.

Exklusiv für
shz+ Nutzer
shz+ Logo

Avatar_shz von
01. März 2020, 13:10 Uhr

Prisdorf | Alarm für die Freiwilligen Feuerwehren Prisdorf und Kummerfeld: In der Prisdorfer Hauptstraße ist am frühen Sonntagmorgen, 1. März, ein Einfamilienhaus in Brand geraten. Das Feuer brach aus bislang ungekl...

rfdosirP | mrAal rüf ide egliFewnliir rueeFherenw dPfoisrr nud Kldeu:emrfm In edr rodrrePifs ßrputaHteas sti ma rühfen ne,nmnaSotgogr 1. Mzä,r ine sEfliimanheiuna in darnB ge.rtnae saD eFeur rabhc asu baglnsi äuerenrlktg caUsehr gegne .420 rhU ni eimen mremiZ dse heeeslenndtre uGbäeeds s.au

Eien nPrseo aehb nefafobr hocn rsu,cethv dei lmeFmna nietignägdes uz slnhöec udn daeib ieen Rugecfirgahtvgnusa tlireen.t Dre eittRngeutdssn reekmütm hsic mu dei zttvleere ePrson. eiD eemnBkäfdrpbar chsentöl irlewde edi nemamFl trneu sucztetmAh nud aeebrbüng die sleelsnEttaiz frü ewetrei lgtuinEmtren na eid zi.oielP sIstemnga eawrn mhre las 03 elrefH ovr Ot.r iDe ataurpeßstH wra ändwehr der eheböairtscLn rpgte.ers

LMXTH lkoBc | aiitlBuotrcnhlom für Ari ktel

zur Startseite

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert