Einsatz in der Hauptstraße : Feuerwehr löscht Brand in Prisdorfer Einfamilienhaus

Avatar_shz von 01. März 2020, 13:10 Uhr

shz+ Logo
Feuerwehr und Polizei sichern die Einsatzstelle ab.

Feuerwehr und Polizei sichern die Einsatzstelle ab.

Insgesamt waren mehr als 30 Helfer vor Ort. Die Polizei ermittelt nun zur Brandursache.

Prisdorf | Alarm für die Freiwilligen Feuerwehren Prisdorf und Kummerfeld: In der Prisdorfer Hauptstraße ist am frühen Sonntagmorgen, 1. März, ein Einfamilienhaus in Brand geraten. Das Feuer brach aus bislang ungeklärter Ursache gegen 2.40 Uhr in einem Zimmer des leerstehenden Gebäudes aus. Eine Person habe offenbar noch versucht, die Flammen eigenständig zu lös...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 8,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »

Diskutieren Sie mit.

Die Kommentare wurden für diesen Artikel deaktiviert